Portrait

Susanne Du Bois

Susanne Du Bois

Jahrgang 1953
Dipl. Pädagogin, Uni Münster

Schwerpunkte:
Sozialpsychologie, Sozialpädagogik, Erwachsenenbildung

Fritz-Perls-Institut (FPI), Düsseldorf und Hückeswagen:
Integrative Gestaltsoziotherapie / Gestaltpsychotherapie
Supervision und Organisationsentwicklung
Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Berufserfahrungen

  • Leitung Eltern-und Familienbildung, Jugendamt Stadt Hamm
  • Aufbau und Leitung Psychosoziale Beratungsstelle für Frauen, Frankfurt a.M. Ost
  • Dozentin für Psychologie, Pädagogik und Sozialmedizin, Krankenpflegeschulen Frankfurt a.M.
  • Wissenschaftl. Begleitung Beratungsstelle Wildwasser, Rheinl. Pfalz
  • Gestalttherapeutische Beratung, Wildwasser e.V.
  • Freiberufliche Beratungs-und Supervisionspraxis, Frankfurt a.M. und Bielefeld, seit 1997

Beratungsschwerpunkte und Feldkompetenz

Soziale Institutionen, Kirche, Bildungsbereich, Gesundheitsbereich/Medizin, Kulturbereich, interkulturelle Einrichtungen, anthroposophische Einrichtungen.
Jugendhilfe, Schulen, Kindertageseinrichtungen, Familienberatung, Psychologische Beratung, Frauen- und Mädcheneinrichtungen, Suchtberatung, Tageskliniken, Behindertenhilfe, Altenhilfe, Bildungseinrichtungen, interkulturelle Projekte.